Mich Gerber - "Shoreline"

 

Solokonzert / World, Pop, Ambient

Beginn
Samstag 16. Oktober 2021, 20h15
www
www.kulturm.ch/intime-konzerte/programm-detail/mich-gerber-shoreline-cd-release.html
Ort/Lokal
KULTURM
Details
Solokonzert in den wunderschönen historischen Mauern des Kulturms.

Mich Gerber (Kontrabass)
Nur mit Bass und Live-Sampling-Looping-System ausgerüstet lässt Mich Gerber ganze Klangwelten entstehen. Er nutzt die gesamte Range an Tönen die dieses Instrument zu bieten hat und arbeitet sich langsam von groovigen Baselines über gestrichenen Melodien zu vielschichtigen Harmonien hin. Ein Strahl Sehnsucht, der tief dringt: Die Konzerte von Mich Gerber rühren an etwas Umfassendes, wie das nur Musik vermag. "Shoreline" ruft Seelenorte wach, die man schon lange nicht mehr besucht hat, denen man vielleicht entfremdet ist, im Lärm der Zeit. Es sind Empfindungen, die etwas Archaisches und Existenzielles anklingen lassen. Die Verbundheit mit der Erde. Sein und Werden. Entfalten und Transformieren - Liebe und Trauer - Abschied und Neubeginn - Endlichkeit und Unendlichkeit. Für "Shoreline" hat Mich Gerber Stücke ausgewählt, die er in den letzten Jahren mit Vorliebe am oder auf dem Wasser oder in Eis-Landschaften gespielt hat. Etwa an seiner Konzerten in der Reihe L'heure bleue, die jeweils in der Zeit der Dämmerung an ausgesuchten Plätzen in der freien Natur über die Bühne gehen. An den Grenzlinien von Himmel und Erde, von Wasser und Festland, herrscht ein besonderes Emotionsklima. Das Erlebnis einer Landschaft, der Blick in die Weite, die Kargheit der Natur und die Kraft der Elemente öffnen die Poren, machen empfänglich. Das Prisma der Empfindungen wird hier besonders tief ausgeleuchtet.

Weitere Infos:www.michgerber.ch/
Konzert
Konzert World