Mein Jahr der Ruhe und Entspannung

 

Nach dem Roman von Ottessa Moshfegh

Beginn
Mittwoch 21. Oktober 2020, 20h00
www
www.schauspielhaus.ch
Ort/Lokal
Schauspielhaus Pfauen
Details
Inszenierung: Yana Ross

Eine junge Frau beschliesst in einem heissen New Yorker Sommer, für ein Jahr zu schlafen. Sie hat vorgesorgt: Von ihrem Job ist sie freigestellt, die Miete ihres Lofts ist im Voraus beglichen und ihre Therapeutin ist selbst hysterisch genug, ihr Schlafmittel à discretion zu verschreiben. Ein mehrmonatiger Rückzug in die eigenen vier Wände - freiwillig?

Der Roman von Ottessa Moshfegh, Shooting-Star der US- Literaturszene, ist zugleich irritierendes Manifest für den Ausstieg aus der Leistungsgesellschaft und schlafwandlerische Ballade über das Verdrängen und Verdämmern.

Mit Alicia Aumüller, Henni Jörissen, Perle Palombe, Karin Pfammatter, Maximilian Reichert, Lena Schwarz
Theater
Schauspiel