Marc Rossier Ro's Blue

 

feat. PESCHE ENDERLI UND CHRISTOF jAUSSI «Nightly Limelight»

Beginn
Sonntag 19. Januar 2020, 19h30
www
www.kulturhof.ch
Ort/Lokal
Kulturhof-Schloss Köniz
 
Ortsplan
Details
Blues, Singer, Songwriter
Mit «Ro's Blue» tritt Marc Rossier nun erstmals selbst als Sänger und Erzähler seiner Songgeschichten in Erscheinung.

Bekannt ist Marc Rossier als stilvoller Begleiter, der mit virtuosen Soli immer wieder mal ins Rampenlicht tritt. Eindrücklich zu hören war dies u.a. während der Zusammenarbeit mit Yvonne Moore, oder auf der letzten Tour von Lunik. Auf deren DVD „The Last Concert“ ist er zusammen mit dem Zürcher Kammerorchester zu erleben. In bester Erinnerung sind auch die Tourneen mit der schwedischen Sängerin LOVA.

Nach einer Vielzahl von Bands wie Little Venus, k'daar oder Monk trägt sein neues Projekt zum ersten Mal seinen eigenen Namen. Alle Kompositionen stammen aus seiner Feder. Seinem ausdrucksstarken, vom Blues getränkten Gitarrenspiel lässt er viel Freiraum und tritt mit Ro's Blue gleich selbst als Erzähler seiner Songgeschichten in Erscheinung.

Mit ihm unterwegs sind die Bassisten Peter Enderli (Polo Hofer) und Christof Jaussi an den Drums (Wurzel 5, Trummer) zwei höchst kompetente Begleiter.

VK 25.- / AK 30.-
Konzert
Konzert Pop&Rock