PRIMA Festival - Rahel Wohlgensinger & Andrea Kilian: klAnK

 

Vom Lauschen und Horchen. ab 2 Jahren

Beginn
Freitag 17. Januar 2020, 10h00
www
www.schlachthaus.ch
Ort/Lokal
Schlachthaus Theater
 
Ortsplan
Details
Dauer: 35 Min
Everything we do is music. (John Cage)
«klAnK» erfortscht den Klang der Dinge und macht sich auf die Suche nach seinem eigenen Sound. Wie klingen Steine, wie tönen Holz, Laub oder Tannenzapfen und wie Knäckebrot? Das Auge hilft dem Ohr aufmerksam zu bleiben und mit einfachen Animationen werden die Dinge lebendig. Es knackt, es raschelt und knuspert, es schwingt, es wummert und brummt. Es kreiselt, es reibt, es schlägt, wischt, bricht und klopft. Was hören wir? Eine sinnliche und ästhetische Klangreise, die auf die Bedürfnisse von den ganz jungen Theaterbesucher*innen zugeschnitten ist.

AM 19.1.
ACHTUNG!
Es findet KEIN Munterbunt statt.
Kinder ab 2 Jahren gehen zu klAnK.

Kinder ab 4 Jahren gehen zu «D'Gschicht vor Geiss, wo vom Meer tröimt» von Sapperlotta (Regula Bühler, die auch beim Philosophieren mitmacht) und Rosa Mond (Simone Abplanalp) in unseren Gewölbekeller.
Zielpublikum
für Kinder
Theater
Schauspiel