Brauen im Museum

 

Workshop & Führung durch das Museum / 13 - 17h

Beginn
Samstag 12. Oktober 2019, 13h00
www
www.bern.com/de/detail/brauen-im-museum
Ort/Lokal
Museum für Kommunikation
 
Ortsplan
Details
Mittelalterliches Bierbrauen über dem offenen Feuer und am Stammtisch des Museums für Kommunikation spannende Fakten und lustige Geschichten zum Kultgetränk erfahren - das ist «Brauen im Museum».
Ob bei einem gemütlichen «Fyrabebier» mit den Kollegen plaudern, bei der neusten Craft-Beer-Entdeckung in der Männer- bzw. Frauenrunde den neusten Klatsch und Tratsch austauschen oder bei einer Stange am Stammtisch politisieren - Bier und Kommunikation gehören einfach zusammen!
Während des etwa vierstündigen Workshops lernen Teilnehmerinnen und Teilnehmer alles über den Maischeprozess, wie die feinen Rohstoffe zu Bier werden, welche Bierstile es gibt, wie diese schmecken und stellen selbst Obergäriges Pale Ale her.

Während das Gebräu eine Stunde lang über dem Feuer köchelt, erhält die Gruppe eine Führung durch das Museum für Kommunikation, auf der die Gäste allerlei Wissenswertes, Erstaunliches und Unterhaltsames zum Thema Bier erfahren.

Dieser Event wird von Bern Welcome organisiert.
Mehr Infos und zur Anmeldung geht's hier: www.bern.com/de/detail/brauen-im-museum

Preis. CHF 95.00 pro Person
Im Preis inbegriffen sind: Braukurs, Degustation verschiedener Biere, Snack, Mineralwasser, Eintritt und Führung im Museum für Kommunikation (ca. 45 min), die Flaschen des gemeinsam hergestellten Biers kann nach ca. fünf Wochen als Souvenir bei der Tourist Information am Bahnhof abgeholt werden, bei Versand des Bieres werden die Versandkosten zusätzlich verrechnet.

Da das Brauen im Freien stattfindet, bitte der Witterung entsprechend kleiden. Der Kurs wird ab 4 Personen durchgeführt. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 13 Personen.
Event
Gesellschaft