Peter Gregson: The Cello Suites Recomposed

 

Neo:Klassik

Beginn
Freitag 11. Oktober 2019, 20h30
www
www.casinobern.ch/programm/
Ort/Lokal
Casino Bern
 
Ortsplan
Details
Nach Carl Craig, Matthew Herbert und Max Richter wird die gefeierte Recomposed-Serie der Deutschen Grammophon fortgesetzt. Mit Recomposed by Peter Gregson: Bach – The Cello Suites setzt Gregson im Genre der Neo-Klassik neue Massstäbe.
Peter Gregson (*1987, Edinburgh) zählt zu den führenden Cellisten Grossbritanniens, ausserdem ist er ein namhafter zeitgenössischer Komponist und bekannter Tontechniker/Klangkünstler.
Die bald 300-jährigen, nun neu interpretierten Cello-Suiten von Bach spielt Gregson zusammen mit sechs Cellisten. Er hat die Stücke in ein subtiles elektronisches Klangbett gelegt.

«Ich habe mir Bachs Kompositionen nicht als Bild gedacht, also zweidimensional, sondern als Skulptur.» (Peter Gregson)
Konzert
Konzert Klassik