Videoex - Internationales Experimentalfilm & Video Festival

 

2. - 10. Oktober 2021

Beginn
Samstag 02. Oktober 2021, 18h00
www
www.videoex.ch
Ort/Lokal
Festivalzentrum Videoex, Kanonengasse 20, 8004 Zürich
Details
Videoex, das grösste Experimentalfilm & Video Festival der Schweiz, feiert dieses Jahr seine 23. Ausgabe. Neun Tage lang zeigt Videoex insgesamt über 150 Werke an der Schnittstelle zwischen Film und Kunst.

Highlights sind sowohl die Arbeiten des Basler Künstlers Max Philipp Schmid mit der theatralischen Suche nach dem Glück als auch die traumhaften Video-Tagebücher von Jeannette Muñoz. Präsentiert werden zudem die international bedeutenden Künstler_innen: Tacita Dean, welche Poesie aus Zelluloid erschafft, Aura Satz mit Porträts von Pionier_innen der Technik und Korakrit Arunanondchai, welcher Geschichten der Spiritualität und der Kultur erzählt. Im Gastprogramm Spanien sind vielfältige Werke aus der Geschichte und Gegenwart des spanischen Films zu entdecken. Mit Filmen von Salvador Dalí, Segundo de Chomón, José Val del Omar, Iván Zulueta oder einer Live-Performance des Kollektives Laboratorio de Electrónica Visual, L.E.V..

Das Kernstück des Festivals bleibt der Internationale und Schweizer Wettbewerb, der Filmemachenden eine schweizweit einzigartige Plattform bietet und sowohl national als auch international vernetzt. Das Programm wird ergänzt durch Expanded Cinema Live Acts, Diskussionen und Workshops für Kinder und Erwachsene, in welchen das Medium Film vermittelt wird.

***

Internationaler & Schweizer Wettbewerb

Gastprogramm Spanien
- Segundo de Chomón
- José Val del Omar
- Salvador Dalí
- Iván Zulueta

CH-Fokus
- Max Philipp Schmid
- Jeannette Muñoz

Artist Focus
- Tacita Dean (GBR)

Specials
- Korakrit Arunanondchai (THA)
- Aura Satz (ESP)

Live Act
- Kollektiv Laboratorio de Electro?nica Visual, L.E.V. (ESP)

Kinder-Workshop & Kindervorstellung
DIY-Workshop

***

Tickets: www.videoex.ch

Festivalzentrum Videoex, Kanonengasse 20, 8004 Zürich
office@videoex.ch
+41 43 322 08 14
Ausgehen...
Film