Ré Soupault - Die Fotografin der magischen Sekunde

 

Ein Vortrag von Manfred Metzner (Heidelberg)

Beginn
Mittwoch 16. Juni 2021, 18h00
www
www.literaturspur.ch/ausstellung_re-soupault/
Ort/Lokal
Universitätsbibliothek Basel
Details
Das fotografische Werk von Ré Soupault entstand zwischen 1934 und 1950. Im Spannungsfeld zwischen dem "Neuen Sehen" am Bauhaus, Konstruktivismus und Avantgardefilm entwickelte sie ihren eigenen Stil. Seit der wundersamen Wiederentdeckung der verloren geglaubten Fotoarbeiten wird Ré Soupault als bedeutende Fotografin gewürdigt.

Manfred Metzner ist Co-Kurator der Ausstellung. Der Verleger ist Herausgeber und Nachlassverwalter der Werke Ré Soupaults.

Anmeldung: reservation-ub@unibas.ch
Ausgehen...
Vortrag