Zia Lisa

 

Canzone Italiane

Beginn
Freitag 23. Oktober 2020, 21h00
www
www.baerenbuchsi.ch
Ort/Lokal
Bären Buchsi
 
Ortsplan
Details
Zia Lisa ist die Tante von Mario Capitanio, sie lebt in Catania auf Sizilien. Mario wiederum ist im richtigen Leben stadtbekannter Gitarrist in Bern. Bei Zia Lisa singt er nur, Gitarre spielt Markus Graf, ebenfalls nicht ganz unbekannt. Carlo Brenni bläst das Saxophon, das er lange Zeit unter anderem auch bei Patent Ochsner geblasen hat. Pesche Enderli ist am Bass, dort, wo er auch lange Jahre bei Polo war. Michael Leuenberger an Schlagzeug und Tasten ist sonst Stammspieler bei ?Supersiech?, einer sträflich unterschätzten Combo aus Solothurn. Gianni Venuti am Akkordeon steht zusammen mit Mario und Carlo für die nötige italienische Authentizität dieser Combo. Denn bei Zia Lisa gibt es Italo-Ohrwürmer à gogo: Sie beginnen mit «Azzurro» und enden mit «Volare», all die Lieder von Umberto Tozzi, Eros Ramazzotti, Zucchero, Celentano, Bennato, de Gregori und wie sie alle heissen. Ein paar noch ältere Klassiker sind auch dabei und überhaupt: Zia Lisa sind Musikanten im besten Sinn des Worts, sie spielen für ihr Publikum, ohne Dünkel und Vorbehalte, bis alle sehnsüchtigen Wünsche nach den längst vergangenen Ferien in Italien erfüllt sind.

Diese Veranstaltung ist stehend, Sitzmöglichkeiten vorhanden.
Konzert
Konzert Pop&Rock