Soyuz21 - The beauty of me is...

 

contemporary music ensemble zürich

Beginn
Sonntag 17. März 2019, 20h00
www
www.walcheturm.ch
Ort/Lokal
Kunstraum Walcheturm
Details
soyuz21 - contemporary music ensemble zürich:
Sascha Armbruster, Saxophon
Martina Brodbeck, Violoncello
Mats Scheidegger, E-Gitarre
Philipp Meier, Keyboard
Isaï Angst, Klangregie

Programm:
Anda Kryeziu (*1993) - ?-co-" (2017)
für Saxophon, E-Gitarre, Violoncello, Video und Sprecherin

Anda Kryeziu (*1993) - COVER (2018)
für Saxophon, E-Gitarre, Elektronik und Video UA

Stefan Prins (*1979) - Piano Hero #1 (2011-12)
für Midi-Keyboard, Live-Elektronik und Video

Oliver Weber (*1974) - Heat Wave II (2018)
für Saxophon, Violoncello, E-Gitarre, Keyboard und Elektronik, UA

Sam Salem (*1982) - The Tower (2018)
für Violoncello, E-Gitarre, Operator, Video und Elektronik, UA

soyuz21 präsentiert drei Uraufführungen: Die Werke der kosovarischen Komponistin Anda Kryeziu sind eine Musik-, Text- und Video-Collage über repressive Toleranz und Redefreiheit. Der englische Komponist und Videokünstler Sam Salem zeichnet in seinem Werk Tower ein düsteres Video- und Klangbild der heutigen Zeit. Der in Wien lebende Aargauer Oliver Weber hingegen befasst sich mit dem schwindelerregenden Tempo der aktuellen Welt. Abgerundet wird das Programm mit Piano Hero #1 von Stefan Prins für Keyboard, Live-Elektronik und Video.
Konzert
Konzert Klassik