Das Kalte Herz

 

eine Freilichtproduktion im Wald

Beginn
Samstag 18. August 2018, 19h00
www
www.theaterfabulaktur.ch
Ort/Lokal
Feuerstelle Giebelwald, Langnau
Details
frei nach Wilhelm Hauff. Regie: Brita Kleindienst.
Ein kleines Dorf mitten im Wald. Seine Bewohnerinnen und Bewohner sind Entbehrungen und ein hartes Leben gewöhnt. Doch es gibt da eine Sage? Eine Sage, die demjenigen Freud und Glück verspricht, der an einem Sonntag geboren ist und den richtigen Spruch zu reimen vermag. Peter Munk ist so ein Sonntagskind, nur den Spruch, den weiss er leider nicht. Auf der Suche nach seinem Glück begegnet er skurrilen und düsteren Gestalten des Waldes und verstrickt sich ungeschickt in seinen eigenen Wünschen. Durch Schulden und Selbstvorwürfe getrieben verkauft er schliesslich sein Herz für Geld. Er selbst und das ganze Dorf erleben eine unheimliche Veränderung...

Die Compagnie Theaterfabulaktur inszeniert das Schwarzwaldmärchen als packendes Freiluftspektakel. Die Vorführungen finden am Schauplatz der Geschichte selbst statt: Mitten im Wald. Ein Theatererlebnis für Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren.
Bühne
Theater