Nicole Johänntgen "HENRY"

 

Nicole Johänntgen sax, Lukas Wyss tb, Jörg Welander tuba, Clemens Kuratle dr

Beginn
Donnerstag 26. Juli 2018, 20h30
www
www.jazz-nights.ch
Ort/Lokal
Kupferschmiede Langnau
Details
«Henry» groovt und rumpelt, pustet und schmettert vom New Orleans Jazz inspiriert. Seit 22 Jahren steht die in Zürich lebende Saxophonistin Nicole Johänntgen auf der Bühne und spielt den Jazz mit Herzblut. Erst kürzlich verbrachte sie ein halbes Jahr in New York. Dort komponierte sie Musikstücke, die sie in New Orleans in der Besetzung Tuba, Posaune, Schlagzeug und Saxophon aufgenommen hat. Sieben neue Kompositionen, die frisch und lebendig wirken. Der fulminante und legendäre «Second Line»-Schlagzeug-Groove von New Orleans trifft auf die pumpende Tuba, die den Bassbereich bedient und den harmonischen Boden legt für feurige Improvisationen zwischen Posaune und Saxophon.
Konzert
Konzert Jazz