Selbstwert und SocialMedia

 

Generationentalk

Beginn
Dienstag 31. Mai 2022, 19h00
www
www.generationentandem.ch/live/generationentalk/events/generationentalk-6/
Ort/Lokal
Berner Generationenhaus
Details
Rafael Freuler, Projektleitung Technik, Konzept und Fundraising bei Jugendarbeit digital, wird einer unserer Gäste sein.
Moderiert wird der Talk von Luc Marolf (17).

Bloss durchschnittlich schön ist nicht wahnsinnig sexy. Zudem: Es soll mal jemand vormachen, wie innere Werte in sozialen Netzwerken ziehen! Wie emanzipieren wir uns von den immer anspruchsvoller werdenden Schönheitsidealen, vom grassierenden Körper- und Konsumkult und wie besinnen wir uns wieder auf uns selbst, wie sind wir selbstbewusst und selbstsicher mit all den Hochglanzbildern im Hinterkopf?
Perfekt retouchierte Körper, an aufregenden Orten in Szene gesetzt, Grossartiges aus Beruf, Freizeit und Privatleben. In immer rascherer Frequenz werden uns glamouröse Bilder vorgeführt. Sie verführen, verletzen, vermitteln irreale Werte und falsche Ideale, verwirren und verstören am Ende gar. Und es hört nie auf. Es sind beileibe nicht nur die jungen Schönen! Auch Alte erfinden sich immer wieder neu und prahlen damit. Was lösen diese neuen Schönheitsideale und Rollenbilder bei Menschen unterschiedlicher Generationen aus? Wie gut fühlen sie sich, wenn sie in den Spiegel schauen? Was geht in ihnen vor, wenn sie in der Agenda wieder einmal nichts Aufregendes stehen haben, wenn die Freunde ohne sie feiern? Wie finden sich Menschen, angesichts all dieser Reize, selbstbewusst in ihrer lebenswerten Realität zurecht? Wir sprechen darüber am Generationentalk im Berner Generationenhaus.

Ort: Berner Generationenhaus, Café Bar
Gesellschaft
Diskussion